Angebote zu "Monika" (7 Treffer)

Einführung in die Praxis der Feldtheorie
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Feldtheorie gilt als Vorläufer der heutigen Systemtheorie, sie wirft allerdings einen etwas anderen Blick auf Systeme. Mit der Wiederentdeckung ihres Begründers Kurt Lewin gewinnt sie neue Aktualität. Nur wo sich die Wahrnehmung ändert, kann sich auch Verhalten ändern. Getreu dieser feldtheoretischen Maxime lenken Monika Stützle-Hebel und Klaus Antons den Blick auf entsprechende Zusammenhänge und Prozesse in sozialen Systemen. Mithilfe der Feldtheorie erläutern sie Prinzipien der Dynamik sowie das Zusammen- und Gegeneinander-Wirken von Feldkräften in Individuen, Gruppen, Teams und Organisationen. Die Schlichtheit von Lewins Veränderungsmodell bildet dabei die Leitlinie für Entwicklungsansätze und fordert zugleich die eigene Kreativität heraus. Die Autoren lösen mit dieser Einführung den viel zitierten Ausspruch Kurt Lewins ein, wonach es nichts Praktischeres gebe als eine gute Theorie: Als Leser verfolgt man in 12 Kapiteln einen Tag im Leben des Protagonisten Kurt, setzt die feldtheoretische Brille auf und entdeckt für Alltagsprobleme verblüffende Perspektiven.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Alleinerziehend mit Mann (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom ganz normalen Wahnsinn zwischen Kind, Kerl und Karriere Bis zur Geburt des ersten Kindes leben Frauen und Männer heute meist als emanzipiertes Paar. Doch kaum ist das Baby da, wird schnell klar: Für die Frau ändert sich viel mehr als nur der Bauchumfang: Die neuen Mütterwunder arbeiten in Voll- oder Teilzeit, kaufen ein, erziehen, kochen, schlafen NICHT und recherchieren bei Mutti.de, wie man Karottenflecken entfernt. Die Männer dagegen scheinen wie vom Erdboden verschluckt, dabei sind sie ganz leicht zu finden: in der Arbeit - fern vom Haushalt und der alltäglichen Kinderbetreuung. Auch Monika Bittl und Silke Neumayer haben diese Erfahrung gemacht und berichten witzig, ehrlich und charmant vom Leben als Alleinerziehende - mit Mann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Alleinerziehend mit Mann
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom ganz normalen Wahnsinn zwischen Kind, Kerl und Karriere Bis zur Geburt des ersten Kindes leben Frauen und Männer heute meist als emanzipiertes Paar. Doch kaum ist das Baby da, wird schnell klar: Für die Frau ändert sich viel mehr als nur der Bauchumfang: Die neuen Mütterwunder arbeiten in Voll- oder Teilzeit, kaufen ein, erziehen, kochen, schlafen NICHT und recherchieren bei Mutti.de, wie man Karottenflecken entfernt. Die Männer dagegen scheinen wie vom Erdboden verschluckt, dabei sind sie ganz leicht zu finden: in der Arbeit - fern vom Haushalt und der alltäglichen Kinderbetreuung. Auch Monika Bittl und Silke Neumayer haben diese Erfahrung gemacht und berichten witzig, ehrlich und charmant vom Leben als Alleinerziehende - mit Mann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die drei Klumberger - Die komplette Serie
0,31 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Die drei Klumberger sind Michael, seine Schwester Monika und der jüngste Bruder Axel. Ihr Vater Alfred Klumberger ist Unterhaltungskomponist und wohnt mit seiner Frau, einer ehemaligen Stewardess in Saarbrücken. Zusammen lebt die Familie fröhlich in den Tag hinein, auch wenn es zwischen den Kindern häufig zu Reibereien kommt. Einig ist man sich nur in Bezug auf die verfeindeten Hartmann-Jungs. Dann trifft die Familie jedoch ein schwerer Schicksalsschlag und alles ändert sich...

Anbieter: trade-a-game
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Die Witwe, Hörbuch, Digital, 1, 649min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie viel willst du wirklich wissen? DIE FRAU: Jean Taylor führt ein ganz normales Leben in einer englischen Kleinstadt: Sie hat ein hübsches Haus und einen netten Ehemann. Glen und sie führen eine gute Ehe. DER MANN: Dann kommt der Tag, der alles ändert: Sie nennen Glen jetzt das Monster. Er soll etwas Unsagbares getan haben. Und Jeans heile Welt zerbricht. DIE WITWE: Jetzt liegt Glen auf dem Friedhof, und Jean ist frei. Frei, das Spiel endlich nach eigenen Regeln zu spielen... 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andrea Sawatzki, Dietmar Wunder, Tanja Geke, Uve Teschner, Monika Oschek. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/argo/001132/bk_argo_001132_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Edgar Wallace Edition Box 6 (BLU-RAY)
41,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der unheimliche Mönch: Der letzte Wallace in schwarz/weiß - der erste mit ´´Schätzchen´´ Uschi Glas! Auf dem Sterbebett ändert der Schlossherr von Darkwood sein Testament zugunsten seiner Tochter. Seine Söhne erben nichts. Am gleichen Abend wird der Notar auf geheimnisvolle Weise umgebracht. Eine vermummte Mönchsgestalt mit einer Peitsche soll nachts mordend durch den Schlosspark geistern... Der Bucklige von Soho: Der erste deutsche Wallace-Film in Farbe! ´´Pfui Deibel, hier stolpert man ja förmlich über Tote!´´ Scotland-Yard-Chef Sir John ist schockiert über die Mordserie im finsteren Schloss Sastlewood, dem Sitz der Familie Perkins. Inspektor Hopkins stößt auf eine mysteriöse Welt, als er seine Ermittlungen beginnt: General Perkins, der alte Schlossherr, scheint dem Wahnsinn nahe. Seit Jahren spielt er Tag um Tag die Schlacht um Tobruk nach - im Sandkasten. Seine Gemahlin Lady Majorie Perkins nützt das Schloss anderweitig: Sie betreibt ein Heim für Mädchen, die ´´vom rechten Weg abgekommen sind´´. Erst als im berüchtigten Nachclub ´´Mekka´´ eine junge Dame von einer unheimlichen, buckligen Gestalt erwürgt wird, schöpft Inspektor Hopkins einen neuen Verdacht: Schloss Castlewood birgt ein schreckliches Geheimnis... Das Geheimnis der weißen Nonne: Die teuerste Wallace-Produktion - mit Hollywood-Star Stuart Granger! In einem Kloster wird ein Polizeibeamter ermordet, der gerade aufgrund eines Juwelen-Raubüberfalls ermittelte. Oberinspektor Smith misstraut den Klosterbewohnern. Und bald darauf geschieht ein weiterer Mord: Die Nonne, die den Ermordeten als letzte gesehen hat, wird tot aufgefunden... Die blaue Hand: Legendär: Klaus Kinski in einer Doppelrolle! Auf Schloss Gentry versucht ein Kapuzenmann mit eiserner Klaue alle Erben Lord Emersons zu beseitigen. Nur der aus der Irrenanstalt entflohene Dave Emerson und seine Schwester Myrna können sich retten. Die ´´blaue Hand´´ ist ein Fall für Inspektor Craig...Darsteller:Agens Windeck, Albert Bessler, Brigitte Horney, Carl Lange, Cathleen Nesbitt, Diana Clare, Diana Körner, Dieter Eppler, Eddi Arent, Gisela Uhlen, Günther Stoll, Harald Leipnitz, Hartmut Reck, Herman Lenschau, Hubert von Meyernick, Ilse Steppat, Karin Dor, Klaus Kinski, Kurt Waitzmann, Monika Peitsch, Pinkas Braun, Richard Haller, Robert Morley, Siegfried Lowitz, Siegfried Schürenberg, Sophie Hardy, Stewart Granger, Susan Hampshire, Uta Levke

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 04.08.2019
Zum Angebot
Heimatfilm Edition 3 DVD-Box
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

-> Am Abend auf der Heide (92 Minuten, s/w, 1941): Der junge Schlagerkomponist Jürgen Holsten ist ein Lebemann, der nach seinem einzigen Hit ´´Am Abend auf der Heide´´ nichts Erfolgversprechendes mehr verfasst hat. Als seine Einkünfte zu versiegen drohen und sein Verleger ihm keinen Vorschuss mehr gibt, erinnert er sich an den alten Bauernhof, den ihm einst ein Onkel vererbt hatte. Für das Leben als Heidebauer interessiert Jürgen sich zwar nicht, aber er sieht eine Chance, das Erbe zu Geld zu machen. Er ändert seine Pläne jedoch, als er die hübsche und tüchtige Wirtschafterin Änne Brandt kennenlernt, die sich seit Jahren liebevoll um den Hof kümmert. Nun versucht er, den verschuldeten Heidehof zu erhalten und darüber hinaus Ännes Herz zu erobern. Dann droht ein Feuer alle Vorhaben zunichte zu machen. -> Kleiner Schwindel am Wolfgangsee (96 Minuten, s/w, 1949): Maler Walter Pichler, der auf Wunsch seines Onkels Medizin statt Kunst studieren sollte, möchte ihn bei seinem Besuch in St. Wolfgang nicht enttäuschen. Seinem Onkel zuliebe tauscht er mit seinem Freund, dem Arzt Dr. Peter Kurz, die Rollen. Doch Vinzenz Grillmayer, ganz stolz auf seinen Neffen, begibt sich auf Patientensuche und beschafft ihm so manchen erkrankten Gast seines Hotels Försterheim. Walter muss sein Geständnis also noch aufschieben. Als dann noch eine ehemalige Studienkollegin Peters auftaucht und seine Angebetete Susi Thomas erkrankt, kann Peter nicht länger schweigen. -> Der Fremdenführer von Lissabon (86 Minuten, Farbe, 1956): Antonio führt ein lottriges Junggesellenleben in Portugal. Seinen Unterhalt verdient er sich als Fremdenführer mit einer Besonderheit: Er führt seine Zuhörer singend durch die Straßen Lissabons! So auch die hübsche Millionärstochter Mercedes Gonzales, die ihn glatt weg heiraten will. Doch Antonio hat eher Augen für eine Blumenverkäuferin, der er ein Lied widmet - ´´Sie war - ein Mannequin in Paris´´. Bei einer Rettungsaktion im Wasser bleibt ihm jedoch nichts anderes übrig, als Mercedes Heiratsantrag zuzustimmen. Doch sie hat die Rechnung ohne den Herren Papa gemacht. Millionär Gonzales schickt Fräulein Claudia nach Lissabon, um mehr von den Seitensprüngen seiner Tochter mit einem vermeintlichen Mitgiftjäger zu erfahren. Doch Antonio kümmert sich nicht um das Geld von Mercedes, vielmehr bietet er Claudia einen ´´Alleingang´´ durch Lissabon an. -> Heute blau und morgen blau (89 Minuten, Farbe, 1957): Hugo Bunzel, treusorgender Vater und Stadtrat im beschaulichen Lieberich, ist erklärter Antialkoholiker und als solcher Präsident des Vereins zur Bekämpfung der Trunkenheit. Er fällt aus allen Wolken, als er erfährt, dass er ein Millionenvermögen erbt - allerdings nur unter der Bedingung, einen Monat lang täglich drei Flaschen Sekt zu trinken. Eine harte Prüfung, der sich Bunzel zunächst nur höchst widerwillig, bald aber immer fröhlicher unterwirft, ungeachtet der Verwicklungen um ihn herum - ganz nach dem Motto des Titelschlagers: ´´Heute blau und morgen blau, und übermorgen wieder´´! -> Hubertusjagd (91 Minuten, Farbe, 1959): Die junge Monika Dahlhoff kommt nach einem zweijährigen Aufenthalt in den USA zurück auf das väterliche Gestüt. Dort hängt der Haussegen schief. Ihr Vater liegt seit der letzten Hubertusjagd im Streit mit seinem Freund Reinhard, der ihn zu Unrecht beschuldigt, den Parcours manipuliert zu haben. Dahlhoffs Verdruss geht so weit, dass er das Gestüt verkaufen will. Reinhard hat ebenfalls Sorgen, denn sein ältester Sohn Jörg hat sich zu einem Schürzenjäger entwickelt, der neben Mädchen höchstens noch Pferde und die Jagd im Kopf hat. Mit seinem Freund Erwin wettet Jörg um zwei Flaschen Sekt, dass er auch Monika herumkriegen wird. Monika und Jörg lernen sich kennen und verlieben sich ernsthaft ineinander. Damit hatte niemand gerechnet. Doch dann erfährt Monika von der Wette.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot